Halloween – oder: Die Zeit des Jahres, in der ich Deko kaufen und basteln kann

SONY DSC

Hallo ihr Lieben,

endlich Oktober, überall Hexen-, Geister- und Spinnendeko zu kaufen, das freut das schwarze Herz.

Statt zu kaufen, habe ich heute aber mal wieder selber genäht. Eine Wimpelkette aus einem zauberhaften Stoff von Riley Blake aus der Serie Costume Clubhouse.
Wenn ihr euch beeilt, könnt ihr diesen Traumstoff hier noch im Angebot bestellen.

Zusätzlich habe ich für die Rückseite noch Kombistoffe aus der Serie Costume Clubhouse verwendet.

Die Herstellung ist durch den tollen Stoff kinderleicht, einfach mit Nahtzugabe ausschneiden, rechts auf rechts zusammennähen, wenden, bügeln und
dann einfach zwischen ein doppelt gelegtes Schrägband legen und mit einem Gerad- oder Zickzackstich alles zusammennähen. Fertig 🙂
Denkt aber daran, zu Beginn und am Anfang der Kette, ca. 30cm Schrägband einfach zusammen zu nähen
(ohne einen Wimpel dazwischen), damit ihr die Wimpelkette später auch überall aufhängen könnt.

Falls euch das zu kompliziert ist, hier geht es zum Video von der DaWanda Nähschule.

Mögt ihr Halloween und Halloweendeko? Darf es auch mal ein bisschen kitschig sein?

Ich freue mich über eure Kommentare und hoffe, meine Wimpelkette gefällt euch.

Kette1

DSC05225

SONY DSC

SONY DSC